Sergej

Sergej

Hallo,  liebes Tierheim-Team, 

der schwarze Kater mit den weißen Pfoten, Sergej,  der verletzt und etwas runtergekommen bei uns zugelaufen ist und somit als Fundkater bei Ihnen gelandet ist, der fühlt sich bei uns nun recht wohl.

Er hat sofort den Kratzbaum in Beschlag genommen, benutzt artig das Katzenklo,  frisst was er kriegen kann, hat schon mehrfach bei unserem Sohn und auch einmal bei uns im Bett geschlafen,  lässt sich gerne kraulen. 

Mit unseren beiden Katzen, die nun 7 1/2 Jahre hier wohnen (sind 9 Jahre alt),  konnte er sich noch nicht anfreunden,  aber bisher gab es nur Gefauche und auch mal eine Ohrfeige, aber keine böse Keilerei.  Wir denken, das wird schon.  Zumal er sich auch immer so ganz klein hinduckt und leise bettelnde Laute von sich gibt  -   und sich bisher ganz schlau beim Fressen erstmal hinten angestellt hat! 

Weil seine Augen noch tränen, war wir gestern noch beim Tierarzt.  Aber die Wunden verheilen gut, das Fell sieht schon besser aus,  sicher ist er bald wieder ok. Nun, eine Schönheit ist er nicht mit den angeknabberten Ohren, den kurzen Beinen und dicken Katerkopf  -  aber er versprüht eben Charme  :-) !!

Allerdings hat er uns all die Tage mit seinem ständigen Gebettele nach draußen immer leid getan.  Die beiden anderen kamen und gingen , er wurde festgehalten.  Heute haben wir ihn rausgelassen.  Er rannte quer auf dem Rasen hin und her,  hat sich im ausgeharkten Moos gewälzt,  kommt auch an die geöffnete Tür aber guckt nur rein.   Naja, bald ist Abendbrot,  so verfressen wie er ist, kommt er dann bestimmt wieder rein.  Sonst tragen wir ihn einfach.   

Wir freuen uns über unseren Familienzuwachs, und wenn es eines Tages gelingt, dass wir alle 3 Fellnasen  auf ein Foto bekommen, werden wir es Ihnen zuschicken. 

Viele Grüße

Siggi U. T.

Name Sergej
Nummer Sergej
Geschlecht -
Geboren k.a.
Im Tierheim seit k.a.

Dieses Tier empfehlen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse eines Freundes an, um dieses Tier zu empfehlen.

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Eingaben werden nicht von uns gespeichert.

Tier empfehlen





Bitte tragen Sie den Text in dem Bild in das Feld darunter ein.
Diese Abfrage verhindert, dass unser Formular zum Versenden von Spams benutzt wird.