Nike u. Diego

Nike u. Diego

Hallo zusammen,

auf den Tag genau (21.12.) ist es nun 1 Jahr her, dass Nike & Diego bei uns eingezogen sind - eine gute Gelegenheit sich mal wieder bei Euch zu melden.

In dem vergangenen Jahr ist eine Menge geschehen. Nach der Kastration der beiden war sofort klar, dass Nike & Diego auch die Welt außerhalb unserer 4-Wände erkunden wollen.

Und somit gab es dann auch sehr schnell eine eigene Haustür inkl. chipgesteuerter Katzenklappe (tolle Erfindung!). So hat es sich dann auch sehr schnell eingespielt, das wir morgens alle gemeinsam das Haus verlassen und unseren jeweiligen Jobs nachgehen   Zum Feierabend trifft man/frau/Katzen sich auch wieder zu Hause und verbringt die Abende/Nächte gemeinsam.

Alles in allem läuft es prima und die Auf`s und Ab`s, die es manchmal gibt, werden ohne Probleme gemeistert.

Die Katzen haben gelernt, ab und zu ins "Ferienlager" (Tierheim- oder Katzenpension) zu müssen und meistern das ganz prima. Natürlich sind sie auch super froh, wenn es wieder nach Hause geht.

Erwähnenswert ist da noch der rote Nachbarskater, der Diego schon das eine oder andere Mal erwischt und anscheinend verhauen hat. So ist das wohl, wenn der Welpenschutz langsam vergeht und man "seinen Kater stehen muss". Als diese Phase begann, war es schon etwas stressig, zumal wir ja erst mal darauf kommen muss, was eigentlich los ist. Aber hier hat der Einsatz von Bachblüten wirklich kleine Wunder bewirkt.

Frauchen hat mittlerweile gelernt Zecken zu ziehen (finde ich noch immer bäh!) und ab und zu Geschenke direkt ins Haus geliefert zu bekommen. Das nennt man dann wohl echte Zuneigung. Trotzdem freue ich mich auf die bereits als Patent angemeldete Katzenklappe, welche chipgesteuert und mit sog. "Mauserkennung" ausgestattet sein soll. Die Klappe öffnet  nur dann, wenn die Katze nichts im Maul hat. Ich habe zwar absolut keine Ahnung wie das funktionieren soll, bin aber total davon überzeugt, dass das eine tolle Erfindung wäre und es mit Sicherheit genügend Abnehmer gäbe.

Ansonsten haben die beiden ein tolles Katzenleben mit allem drum und dran und wir sind ein eingespieltes Team geworden. Wie heißt es so schön - ein Leben ohne Katzen wäre zwar möglich, aber sinnlos .

Liebe Grüße & happy x-mas

Gisela F.-S.

Name Nike u. Diego
Nummer Nike u. Diego
Geschlecht -
Geboren k.a.
Im Tierheim seit k.a.

Dieses Tier empfehlen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse eines Freundes an, um dieses Tier zu empfehlen.

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Eingaben werden nicht von uns gespeichert.

Tier empfehlen





Bitte tragen Sie den Text in dem Bild in das Feld darunter ein.
Diese Abfrage verhindert, dass unser Formular zum Versenden von Spams benutzt wird.