< Hundeschicksale in Wunstorf
25.02.2012 09:39 Alter: 8 yrs
Kategorie: Neuigkeiten

Hundeschicksale in Wunstorf


Die “wilde” neugierige Luna

Barny

Claire

Afra

So erschreckend wie die Fotos vom 08.02.2012 auch sind:

Schon 2 Wochen nach Veröffentlichung hat sich das Gesamtbild der 4 Hunde vollständig gewandelt. Wir zeigen Ihnen gerne aktuelle Fotos, auf denen Sie sehen können, wie toll sich die Hunde in der kurzen Zeit entwickelt haben. Und das “nur” weil sie vernünftig ernährt werden, mit Ihnen Gassi gegangen wird, sie tierärztlich betreut werden und sie Tageslicht (!) haben. Eigentlich alles Dinge, die normal sein sollten. Insbesondere Luna hat sich zu einer “wilden” jungen Hündin entwickelt, die scheinbar alles nachholen will, was sie in ihrem kurzen Leben bisher nicht kannte. Alle Hunde haben wieder mehr Fell und schon etwas zugenommen. Lunas Hämatom ist vollständig verschwunden.

Update vom 18.03.2012:

Mittlerweile wurden uns alle 4 Hunde übereignet. Claire und Luna haben bereits ein neues Zuhause gefunden, Afra wird Ende dieses Monatsumziehen. Wir freuen uns, dass 3 der 4 Tiere so schnell in ein neues und besseres Zuhause kommen und hoffentlich die schlimme Zeit vergessen werden. Jetzt braucht nur noch Barny ein neues Zuhause. Wir hoffen, dass er schnell tolle HalterInnen findet.

Letztes Update:

Mittlerweile haben alle Hunde ein schönes neues Zuhause gefunden und diese Geschichte, die so schlimm begonnen hat, hat sich doch noch tolles Ende genommen. Wir wünschen den vieren alles gute und eine schöne und lange Zeit bei ihren neuen Besitzern.