< Ein Weihnachtswunder oder: Macht es Sinn sein Tier chippen und kastrieren zu lassen?
19.12.2011 09:49 Alter: 9 yrs
Kategorie: Neuigkeiten

E.ON Wunstorf spendet für unser Tierheim


Interessiert besichtigte man unserer Tierheim und liess sich auch von dem schlechten Wetter nicht abschrecken.

Bei der Übergabe durch die E.ON MitarbeiterInnen durfte natürlich auch unser “Fotohund” Ricky nicht fehlen. Links auf dem Foto ist Nicole zu sehen, unsere Tierheim- leiterin Irene hält Ricky auf dem Arm.

Kurz vor Weihnachten hat uns noch eine tolle Nachricht erreicht:
Der Strom- und Gasversorger E.ON, Standort Wunstorf, hat für unser Tierheim einen Betrag von 1.000,- EUR gespendet.


Hierfür möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Am Montag, d. 19.12.2011, wurde der Scheck symbolisch übergeben. Der Kontakt wurde über unsere ehrenamtliche Helferin Nicole hergestellt, die bei  E.ON arbeitet und es sich natürlich nicht nehmen liess, bei der Übergabe dabei zu sein. Sie zeigte ihren drei KollegInnen gleich das Tierheim und stellte einen Teil unserer Tiere vor. Nicole gilt unserer ganz besonderer Dank, da wir ohne sie diese Spende wohl nicht erhalten hätten.