Enno

Vorab die gute Nachricht: So wie es aussieht hat Enno neue Besitzer gefunden, zu denen er ziehen kann, wenn er wieder gesund ist.

Dieser arme Kerl hat es nicht leicht gehabt. Enno scheint einen schlimmen Unfall gehabt zu haben, bevor er zu uns gekommen ist. Gefunden wurde Enno bereits am 29.07. in Schneeren, dann wurde er aber erstmal über einen Tierarzt behandelt, bevor er am 05.08. zu uns gekommen ist.
Derzeit muss er leider in einer kleinen Box leben, damit er sich nicht zu viel bewegt.

Er muss jetzt bis ca. Mitte September viel Ruhe haben, damit er wieder gesund wird. Enno ist sehr lieb und menschenbezogen, so dass er sofort versucht Kontakt aufzunehmen, wenn man zu ihm kommt.
Wir schätzen, dass der liebe Kater rund 1 Jahr alt ist.

Da Enno sowohl lieb, als auch kastriert ist, hat er zumindest irgendwann einmal Menschen gehabt, die sich um ihn gekümmert haben. Wir wundern uns, dass er von niemandem vermisst wird.

Vielleicht können Sie ja dafür sorgen, dass er wieder zu seinen Besitzern zurück kann?

Name Enno
Nummer K 393-20
Geschlecht Männlich
Im Tierheim seit 05.08.2020
Kastriert:Ja 

Kommentare sind geschlossen.