Patty und Caro

Patty und Caro sind unsere kleinen Sorgenkinder, da sie immer mal wieder ein wenig kränklich waren. Mittlerweile geht es ihnen aber gut und wir suchen ein schönes ruhiges Zuhause für die Beiden, wo sie gemeinsam hinziehen können.

Leider hat man bei Patty mittlerweile FIV diagnostiziert (was für Menschen nicht ansteckend ist!). Da Patty und Caro sehr lieb miteinander umgehen und es keine Raufereien gibt, möchten wir gerne beide zusammen lassen und in Zuhause mit gesichertem Freilauf, z. B. einem Balkon, vermitteln. Sie sind noch sehr scheu, aber dabei nicht böse. Wir suchen verständnisvolle und geduldige Menschen, die auf die Bedürfnisse der beiden kleinen Katzen eingehen.

Caro und Patty sind ca. 5 Monate alt (Stand 27.11.2021) und wurden im August in einer Scheune in Borstel gefunden. .

Viele weitere Informationen zum Thema FIV finden sie hier, auf der Seite des Katzenschutzbundes Köln und natürlich informieren wir Sie auch direkt bei uns im Tierheim, was die Krankheit bedeuten kann.

Name Patty und Caro
Nummer K 407 und 408-21
Geschlecht Weiblich
Geboren ca. 01.07.2021
Im Tierheim seit 24.08.2021
Kastriert: Nein, aufgrund des Alters

Kommentare sind geschlossen.