Feo

Mit Feo stellen wir Ihnen eine unserer Jungkatzen vor, die leider ebenfalls sehr scheu ist. Sie war kurz vermittelt, ist bei ihren neuen Menschen aber nicht wirklich angekommen und hat sich auf einmal auch nicht mehr mit ihrer Schwester verstanden, mit der sie ausgezogen ist. Auch soll Feo ihre Menschen, eventuell aus Angst, gebissen haben.

Feo ist leider sehr scheu und versteckt sich schnell, wenn man ihren Raum betritt. Bei uns hat sie mit Artgenossen keine Probleme.

Wir suchen einen eher ruhigen Haushalt, am liebsten ohne Kinder, die auf Feos Bedürfnisse eingehen und ihr die Zeit geben, die sie braucht um anzukommen. Dann wird sie hoffentlich noch deutlich zutraulicher.

Freigang ist eine Voraussetzung für die Vermittlung.

NameFeo
Nummer K 614-21
GeschlechtWeiblich
Geboren ca. 15.07.2021
Im Tierheim seit 25.08.2021
Kastriert:Noch nicht, aufgrund seines Alters

Kommentare sind geschlossen.