Spooky

Warum auch immer wir zur Zeit viele Tiere mit den gleichen Abgabegründen erhalten, erschließt sich uns nicht wirklich: Neben Unverträglichkeiten sind es derzeit vermehrt unsaubere Tiere die zu uns ziehen.

Zur Zeit bestätigt sich dies bei Spooky leider auch bei uns. Er benutzt sein Katzenklo nur sehr eingeschränkt. Dies kann natürlich daran liegen, dass er bei uns noch nicht wirklich angekommen ist. Wir werden genau beobachten, wie er sich entwickelt und Sie hier informieren.

Spooky ist ein ca. 10,5 Jahre alter Kater, der bisher nur in der Wohnung gelebt hat. Seine bisherigen Besitzer haben auch versucht ihm Freigang zu geben, das soll ihn allerdings gestresst haben.

Menschen gegenüber ist Spooky nett.

Er bekommt Schilddrüsenmedikamente und hat Kristalle im Urin, so dass er ein besonders Futter benötigt.
Er ist nicht durchgehend unsauber. Es gibt lange Phasen in denen nichts passiert und dann geht es leider wieder los. Wir würden uns freuen wenn seine neuen Besitzer über einen gesicherten Freilauf verfügen würden, so dass Spooky nochmal schauen kann ob es ihm draußen nicht doch gefällt.
Auf jeden Fall muss seinen neuen Menschen bewusst sein, dass die Unsauberkeit immer wieder auftreten kann.

Spooky kennt kennt keine Kinder und keine Hunde und wir gehen davon aus, dass er sich in einem eher ruhigen Haushalt besser fühlen würde.

Name Spooky
Nummer K 450-21
Geschlecht Männlich
Geboren ca. 01.05.2011
Im Tierheim seit 07.09.2021
Kastriert: Ja

Kommentare sind geschlossen.