Snoopy

Hallo,
ich bin´s, Snoopy.
Kennt ihr mich noch? Der kleine Keks, der seinen Unwillen mit den Zähnen Nachdruck verleiht. Das kann ich immer noch. Wenn mich jemand hochheben will oder mein Frisör mich abschert.

Ein Jahr ist vergangen in meinem neuen Zuhause. Mein Vertrauen wird immer größer. Das merkt man daran, daß ich mich ohne Maulkorb bürsten lasse. Auch schmuse ich ganz gerne und mein Frauchen kann mir die Spielsachen aus dem Maul nehmen. Es macht ja auch Spaß. Claudia bringt mir immer neue Tricks bei.

Päckchen darf ich auch auspacken, die sind natürlich mit meinen Lieblingslekkerlis gefüllt.

Mein Hundeleben macht mir viel Spaß. Ich bin immer gut drauf ( bis auf wenige Ausnahmen, wie beschrieben ), ich liebe lange Spaziergänge und mein Frauchen.

Wir besuchen auch das Tierheim, und ich freue mich immer wieder einige liebe Mitarbeiter zu sehen.

So, jetzt muß ich Schluß machen, es gibt was zu fressen – meine Lieblingsdisziplin.

Liebe Grüße euer Snoopy und von meinem Frauchen Claudia.

Bleibt  bitte Alle gesund.

Kommentare sind geschlossen.