Appi

Appi ist bei uns eingezogen, da seine Besitzerin verstorben ist. Wir wurden von einer Person über die notwendige Übernahme informiert, die ihn auch nicht kennt. Bei uns ist Appi sehr lieb. Seine etwas auffällige Unterlippe, die sehr charmant wirkt, hängt mit einem kaputten Lippenbändchen zusammen. Dies behindert ihn in keinster Weise.
Gegenüber Artgenossen ist er eher zurückhaltend, dies mit sicher auch aus dem Grund, da er bisher alleine gelebt hat.

Sicher ist, dass Appi definitiv zu dick ist und abnehmen müsste. Auch aus diesem Grund muss er bei seinen neuen Besitzern Freilauf bekommen, damit er sich genügend bewegen kann. Bei uns ist der kastrierte Kater im Moment noch zurückhaltend, was aber auch daran liegen kann, dass er noch sehr mit seiner neuen Lebenssituation hadert. Wir schätzen, dass er ca. 7-8 Jahre alt ist.

Bei uns laufen Appi und Manni jetzt zumindest zeitweise zusammen herum und verstehen sich recht gut.

Name Appi
Nummer K 016-21
Geschlecht Männlich
Geboren ca. 2013-2014
Im Tierheim seit 09.04.2021
Kastriert: Ja

Kommentare sind geschlossen.