Wigald

Vorab die gute Nachricht: So wie es aussieht hat Wigald ein neues Zuhause gefunden 🙂

Dieses männliche Kaninchen wurde in Schneeren gefunden. Wir schätzen, dass Wigald ca. 3-5 Jahre alt ist und dass er leider an EC (Encephalitozoonose) erkrankt ist.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:
https://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/infektionskrankheiten/e-cuniculi/

Auch aufgrund seiner wahrscheinlichen Krankheit möchten wir Wigald zu gegebener Zeit nur in einen ruhigen Haushalt mit Artgenossen vermitteln, die ebenfalls an EC erkrankt sind. Die Medikamente, die er bekommt nimmt er problemlos ein. Seine neuen Besitzer sollten kaninchenerfahren sein und sich auch mit der Gabe von Medikamenten auskennen.

Bei uns ist Wigald lieb und recht neugierig. Er ist es gewohnt drinnen zu leben. Das er bei seinen neuen Besitzern viel Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten haben muss, sollte für jede Tierfreundinnen/jeden Tierfreund eine Selbstverständlichkeit sein.

Name Wigald
Nummer A 048-21
Geschlecht Männlich
Geboren ca. 2016-2018
Im Tierheim seit 20.02.2021
Kastriert:Ja  

Kommentare sind geschlossen.