Löffel

Kaninchendame Löffel ist zu uns gezogen nachdem ihr Partner verstorben ist. Sie ist knapp 6 Jahre alt und Menschen gegenüber recht neugierig und nicht wirklich scheu.
Mit anderen Kaninchendamen hat sie Probleme, da wird sie so richtig zickig. Böckchen findet sie dafür gut, so dass wir sie gerne zu einem kastrierten Böckchen vermitteln möchten.
Löffel ist es gewohnt draußen zu leben.

Wie für alle unsere Kleintiere gilt, dass Löffel in ihrem neuen Zuhause weder alleine, noch nur in einem Käfig leben darf. Sie benötigt einen männlichen Artgenossen, viel Platz, Freilauf und Beschäftigungsmöglichkeiten. Ebenso selbstverständlich sind eine wetter- und winterfeste Unterkunft für Löffel

NameLöffel 
Nummer A 044-21
Geschlecht Weiblich
Geboren ca. 01.04.2015
Im Tierheim seit 18.02.2021
Kastriert: Nein

Kommentare sind geschlossen.