Carlo

Carlo ist ein jagdlich geführter reinrassiger Deutsch Drahthaar. Leider kann sich sein Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern, so dass Carlo jetzt bei uns lebt.

In seinen 14 Lebensjahren hat Carlo nahezu nur in einem Zwinger gelebt, was wir alleine aufgrund seines Alters zukünftig nicht mehr möchten. Carlo benötigt Schmerzmittel und ein Mittel für die Funktion seiner Schilddrüse, die er laut Information seiner Besitzer problemlos nimmt. Mittlerweile haben wir auch seine Blutergebnisse erhalten. Bis auf einen erhöhten Leberwert, der jetzt ebenfalls behandelt wird, waren diese in Ordnung.

Carlo zeigt sich als agiler Hund, der sehr neugierig ist, Insbesondere in Richtung unseres Kleintiergeheges, wo unsere Kaninchen leben wollte er unbedingt, was aufgrund seiner jagdlichen Ausbildung kein Wunder ist. Dies bedeutet aber auch, dass bei seinen neuen Besitzern weder Kleintiere noch Katzen leben dürfen. Mit Artgenossen soll er aber verträglich sein. Carlo ist sehr freundlich zum Menschen und ein richtiger Schatz. Zum Verhalten gegenüber Kindern können wir nichts sagen.

Da er immer im Zwinger gelebt hat, hatten wir ein wenig die Befürchtung, dass er nicht stubenrein ist. Bislang können wir hier aber beobachten, dass er das durchaus ist, wenn man regelmäßig mit ihm rausgeht. Natürlich muss ein älterer Hund häufiger Urin absetzen als ein junges Tier – so dass es durchaus sein kann, dass er über Nacht, wenn die Zeit drinnen zu lange wird, mal ein Pfützchen verliert. Daher wäre ein Garten in seinem neuen Zuhause von Vorteil, damit er öfter auch mal außerhalb der Spaziergänge pinkeln darf.

Wir suchen ein neues und eher ruhiges Zuhause für ihn, wo er seinen Lebensabend verbringen kann. Er ist für sein Alter wirklich noch gut in Schuss und nimmt auch an Spaziergängen gerne teil – diese sollten sich jedoch an sein Alter entsprechend angepasst sein, zumal er ab und an mal mit der Hinterhand wegknickt.

Wichtig zu wissen ist, dass seine ehemaligen Besitzer die Tierarztkosten für Carlo auch weiterhin übernehmen werden, da sie ihn wirklich schweren Herzens abgegeben haben und möchten, dass er es weiterhin gut hat. Wir hoffen sehr, dass Carlo nicht lange hierbleiben muss und sich schnell liebe Menschen mit einem großen Herz für Hundesenioren finden.

Name Carlo
Nummer H 033-21
Geschlecht Männlich
Geboren 16.01.2007
Im Tierheim seit 06.02.2021
Kastriert:Ja
Größe: ca. 60-70 cm
Rasse: Deutsch Drahthaar

Kommentare sind geschlossen.