Neugestaltung unserer Katzen-Außenzwinger

Vielleicht haben Sie den Artikel über die großzügige Spende der Firma „Hallo Fahrgast“ bereits gelesen? Dann haben Sie auch gelesen, dass wir unsere Katzenaußenzwinger neu gestalten möchten.

Kaum gesagt und schon ist der erste Außenzwinger dank unseres unermüdlichen Günthers fertiggestellt.
Oben können Sie sehen, wie schön er jetzt aussieht und welche guten Ideen Günther auch dieses Mal wieder gehabt und umgesetzt hat.

Und beim Zweiten ist er auch schon fleißig dabei:

Lieber Günther, vielen Dank auch dieses Mal für Deine gute Arbeit.

Und weiter geht es. Am 27.01. haben wir neue Fotos bekommen:

Wir sind der Meinung, dass sich Günther wieder selbst übertrifft. Nicht nur, dass er tolle Ideen hat, auch sein handwerkliches Geschick sucht seinesgleichen. Die Hollywood-Schaukel, die Sie auf den Fotos sehen hat er selbst entworfen, gebaut und angestrichen. Um die Kosten für uns dann noch niedrig zu halten, wurden nur Materialien verwendet, die er im Tierheim noch hatte.

Günther, Du bist unglaublich 🙂

Weiter geht es mit Raum 4 (21.03.2021):

Nur ein Wort, Günther: Wahnsinn 🙂

Und auch Raum 5 ist fertig.
Achten Sie bitte auf die Details, die Günther verbaut hat, damit es unseren Bewohnern gut geht. Man sieht doch wirklich wie glücklich unser Model mit den neuen Räumlichkeiten ist, oder? (12.05.2021)

Am 26.07. haben wir die Fotos von Raum 6 bekommen.

Achten Sie auch auf die Details wie den klappbaren Überweg oder den variablen Zick-Zack-Laufweg den Sie auf den letzten beiden Fotos sehen können. Kurz nach Fertigstellung wurde der Raum bereits ausgiebig getestet.

Lieber Günther, Du hast Dich wieder einmal selber übertroffen. Und Deine Liebe zum Detail ist unglaublich. Vielen Dank 🙂

Kommentare sind geschlossen.