Bella

Bella ist eine unserer ehemaligen Bewohnerinnen, die wir erst vor knapp einem halben Jahr vermittelt haben. Jetzt ist leider überraschend ihr Partner gestorben und ihre Besitzer haben schweren Herzens entschieden, dass Bella wieder zu uns kommen soll. Sie ist rund 1,5 Jahre alt und es gewohnt im Sommer draußen zu leben. Seit Oktober ist sie in eine Innenhaltung umgezogen. Natürlich kann man Bella im kommenden Frühjahr wieder an eine Außenhaltung gewöhnen. Wichtig ist, dass sie auf keinen Fall alleine leben darf und zu mindestens einem Artgenossen ziehen muss. Ebenso benötigt sie -egal ob sie zukünftig drinnen oder draußen leben soll- viel Platz, Freilauf und Beschäftigungsmöglichkeiten. Eine Vermittlung in eine reine Käfighaltung erfolgt nicht.
Sofern sie ab kommenden Jahr wieder draußen leben soll, muss dort auch für eine winter- und wetterfeste Unterkunft gesorgt sein.
Da Bella keinen ganz einfachen Charakter hat,  suchen wir für Bella kaninchenerfahrene Menschen, die die Vergesellschaftung in Ruhe und artgerecht vornehmen.

Die nachfolgenden Fotos haben wir von Bellas ehemaligen Besitzern erhalten.

Name Bella
Nummer A 614-20
Geschlecht Weiblich
Geboren ca. 01.06.2019
Im Tierheim seit14.11.2020 
Kastriert:Nein 

Kommentare sind geschlossen.