Wir suchen einen Geschäftsführer (m/w/d)

Leider wird uns unser derzeitiger Geschäftsführer zum 31.01.2023 verlassen, so dass wir möglichst kurzfristig einen Ersatz suchen.

Vielleicht sind Sie genau der/die Richtige? Dann schauen Sie sich doch die nachfolgende Stellenausschreibung an und bewerben Sie sich gerne bei uns.

Das könnte Ihr neuer Arbeitsplatz werden

Als Tierschutzverein Wunstorf und Umgebung von 1934 e. V. arbeiten wir vor Ort mit einer hohen
Akzeptanz in der Bevölkerung. Wir sind verlässlicher Partner für Einsatz- und Rettungsdienste sowie für
die Ordnungsämter der umliegenden Städte. Mit einer jährlichen Betreuung und Vermittlung von über
600 Tieren, einer hohen Erreichbarkeit von Tierpfleger*innen und einem Notdienst, einer 4.000 qm großen
Hundefreilauffläche und ca. 8.000 qm Tierheimfläche sind wir ein Tierheim mittlerer Größe. Für unsere
ca. 650 Mitglieder betreiben wir zusätzlich eine eigene Tierpension sowie einen Tierfriedhof.


Wir suchen spätestens zum 01. Februar 2023 einen Geschäftsführer (m/w/d) in Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:
• Wahrnehmung der Vorgesetztenfunktion im Tierheim
• Wahrnehmung der allgemeinen Verwaltungsaufgaben
• Mitwirkung bei der Finanzplanung und Gesamtorganisation des Vereins

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung, gerne in einem kaufmännischen Bereich oder kaufmännische Kenntnisse
• Kommunikationsstärke
• EDV-Kenntnisse (MS Office, Linear, Teo) sowie Erfahrungen in den Abläufen eines Tierheimes sind
wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
• Führungserfahrung, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit und Organisationstalent
• Verhandlungsgeschick, auch mit öffentlichen Einrichtungen
• Empathie für Vierbeiner

Wir bieten:
• Arbeiten in einem engagierten Team von 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, vielen
ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie dem Vorstand
• ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
• Selbstverwirklichung durch Gestaltungsmöglichkeiten neuer Projekte

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt
berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung im Sinne von § 151 SGB IX bitten wir zur Wahrnehmung Ihrer
Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des
Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes wird die Bewerbung von Frauen besonders begrüßt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellungen bis zum 7. Dezember 2022 an:
E-Mail:s.klose@tierheim-wunstorf.de
oder
Per Post: Vorstand des Tierschutzvereins Wunstorf und Umgebung von 1934 e.V.; Stiefelholz 1 a;
31515 Wunstorf

Unser Stellengesuch zum Herunterladen für Sie:

Kommentare sind geschlossen.