Nou

Folgende Anmerkungen haben wir zu dieser Privatvermittlung:
Wir haben lange mit der Besitzerin in Nou gesprochen, da wir die Gefahr sehen, dass diese Privatvermittlung aufgrund des beschriebenen Verhaltens nicht erfolgreich sein wird.
Nou wird durch eine Hundeschule und auch durch eine Tierärztin begleitet, die auch die Gabe des Medikaments empfohlen hat. Die Begleitung ist unserer Meinung nach auch zukünftig unabdingbar.
Frau thien Le fällt es sehr schwer Nou abzugeben, leider hat sie – mangels einer Betreuungsmöglichkeit für Nou – nicht mehr die Möglichkeit sich so um ihn zu kümmern wie er es verdient hat. Und vielleicht sind Sie ja genau die richtigen Menschen für einen lieben Hund, mit dem man allerdings noch arbeiten und auf dessen Besonderheiten man eingehen muss.

Allgemein ist es wichtig, dass Nou in erfahrene Hände kommt, da er vieles über seine Körpersprache ausdrückt.

Zwischenzeitlich wurde Nou kastriert.

Kennenlernen kann man Nou in Hannover.

Ich freue mich über einen Anruf unter 0176 22569866 oder über eine Mail an le.thuytien@yahoo.de

Eingestellt am 06.10.2022

Bitte beachten Sie:
Auf dieser Seite finden Sie Tiere, die aus den unterschiedlichsten Gründen dringend vermittelt werden müssen. Alle Tiere befinden sich noch bei ihren Besitzern und sie sind gegen eine Schutzgebühr abzugeben.
Der Tierschutzverein Wunstorf stellt nur seine Homepage zur Verfügung und kann keinerlei Gewähr für die Angaben zu den Tieren übernehmen.
Für weitere Informationen zu den Tieren wenden Sie sich bitte direkt an die Besitzer.

PS: Zubehör für Ihr neues Tier finden Sie auch bei uns im Tierheim. Schauen Sie doch einfach mal nach telefonischer Absprache vorbei.

Kommentare sind geschlossen.